Neue Wege...

...gehen. Nicht stehenbleiben, denn stehenbleiben heißt "Rückschritt". In diesem Zuge werden wir in der nächsten Zeit unsere Homepage anpassen. Wir bleiben nicht stehen.

Slide 1

Hilfe zur Selbsthilfe

Die Selbsthilfegruppe Adipositas Memmingen bietet Menschen mit Übergewicht eine Plattform und eine Möglichkeit zum persönlichen Austausch. Informationen über mögliche Behandlungen, konservative Therapien oder auch Operationen zur Behandlung von Übergewicht sind ebenso Themengebiete wie die Folgeerscheinungen der Adipositas, z. B. Diabetes, Gelenkbeschwerden, soziale Aspekte und einiges mehr. Die Teilnahme ist kostenlos, da alles auf einer ehrenamtlichen Basis abläuft. Trauen Sie sich, uns zu kontaktieren oder zu besuchen!

Ernährungsdatenbank FDDB

Die kostenlos nutzbare Ernährungsdatenbank FDDB bietet neben einer umfangreichen Lebensmitteldatenbank ein Ernährungstagebuch mit allen notwendigen Funktionen und ist somit, nicht zuletzt durch die hervorragenden Dokumentationslfunktionen, ein sinnvolles Tool zur Unterstützung der Gewichtsreduktion.

Das Forum

Sie sind Adipös und suchen Menschen mit den gleichen Problemen? Registrieren Sie sich und nutzen Sie unser Forum. Zum Austausch von Gedanken, Meinungen und Fragen.

Die Psyche spielt eine entscheidende Rolle...

...bei der Abnahme. Wer kennt nicht den Satz "Abnehmen beginnt im Kopf"? Wer versucht sich von seinem meist in langen Jahren angestauten Übergewicht zu befreien sollte auch im Kopf bereit sein: Wenn man sich schon auf das "Gelage" nach der Diät freut ist der Mißerfolg vorprogrammiert. Gewichtsreduktion ist meist nur durch eine Ernährungsumstellung zu gewährleisten und das ein Leben lang. Es gibt kein "nach dem abnehmen", denn dann ist das Halten des Gewichts angesagt. Hilfe bieten einem hier Verhaltenspsychologen. Einen Therapeuten finden Sie unter dem Link der obigen Grafik.

"Selbst der längste Weg beginnt mit dem ersten Schritt." (Laotse)
WordPress SEO fine-tune by Meta SEO Pack from Poradnik Webmastera